wie man Ecken kachelt

- Nov 11, 2019-

Wenn Sie zwei benachbarte Wände kacheln, besteht das zu lösende Problem darin, wie sich Ecken kreuzen. Da die Wände von der Mitte aus gefliest und zur Seite gebaut sind, ist es unwahrscheinlich, dass alle Fliesen an den Wänden perfekt passen. Sie können in dieser Ecke verkleinern. Mit unseren schnellen Schritten müssen Sie keine Profis einstellen.

Innere ecke

  1. Legen Sie alle vollständigen Porzellanfliesen auf eine Seite der Wand oder auf eine Seite der Ecke.
    2. Keramikfliesen abmessen und auf die Breite des zu füllenden Spalts zuschneiden. Fetten Sie den Rücken mit Klebstoff ein und drücken Sie die Schnittkante in Richtung Ecke.
    3. Nach dem Trocknen des Klebstoffs den Winkel zwischen den beiden Wänden mit einem weichen wasserfesten Klebstoff abdichten. Mit der Zeit kann sich ein Punkt der Wand bewegen.

Äußere Ecke

Idealerweise sollten die äußeren Ecken mit der gesamten Fliese an jeder Wand beginnen, obwohl dies bei Fensterfalzstellen unwahrscheinlich ist
Wenn die Ecken stimmen und die Fliesen glasierte Kanten haben, funktionieren einfache überlappende Stöße gut. Fliesen Sie zuerst die Wände, die weniger sichtbar sind, und spülen Sie die gesamte Wand mit den Ecken. Dann kacheln Sie eine andere Wand, so dass sich die Kacheln überlappen und die Kante der ersten Wand verdecken.

how to tile corners